Video-Identifikation für die qualifizierte elektronische Signatur

Lassen Sie Ihre Identität in wenigen Minuten prüfen, um auf Skribble mit der qualifizierten elektronischen Signatur (QES) zu signieren. Die QES ist der höchste E-Signatur-Standard und der handschriftlichen Unterschrift vor dem Gesetz gleichgestellt.

Wichtiger Hinweis für die Schweiz: Für das elektronische Signieren nach Schweizer Recht (ZertES) hat der Bundesrat eine Ausnahmeregelung im Rahmen der COVID-19-Krise in Kraft gesetzt und erlaubt vorläufig bis zum 2. Oktober 2020 die Identitätsprüfung per Video.

So einfach funktioniert's

Die Identitätsprüfung erfolgt online und dauert nur wenige Minuten. Im Anschluss wird die QES innerhalb von 30 Minuten auf Skribble freigeschaltet.

  1. Mit Kreditkarte bezahlen

    Geben Sie Ihre persönlichen Angaben ein und bezahlen Sie bequem und sicher mit Kreditkarte, um mit der Identitätsprüfung loszulegen.

  2. Identität prüfen lassen

    Halten Sie einen gültigen Ausweis bereit. Ein geschulter Mitarbeiter unseres Identifikations-Partners wird Sie via Video-Call durch die Identifikation führen.

  3. Signatur-Passwort festlegen

    Sie erhalten von Swisscom einen Link auf Ihr Mobiltelefon, um Ihr Passwort festzulegen. Mit diesem werden Sie in Zukunft signieren.

1. Mit Kreditkarte bezahlen

Nach dem Bezahlvorgang werden Sie an unseren Identifikations-Partner weitergeleitet.

Die Identifikation kann derzeit auf Deutsch durchgeführt werden.

Sie profitieren für begrenzte Zeit vom Vorzugspreis von CHF 19.– (regulärer Preis: CHF 25.–)
Vollständiger Name (so wie im Ausweis)
Bezahlung

Noch Fragen? Das Wichtigste in Kürze.